Privacybeleid van apo-rot

De bescherming van persoonlijke gegevens van gebruikers en klanten is zeer belangrijk voor apo-rot. Het privacybeleid van de apo-rot is in overeenstemming met de geldende wettelijke bepalingen van de Bundesdatenschutzgesetzes (grondwet van Duitsland). In deze privacyverklaring wordt uitgelegd welke gegevens worden opgeslagen door apo-rot en hoe ze worden gebruikt.

Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters

Apotheke am Rothenbaum, Birgit Dumke e.K.,
Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg
info@apo–rot.de

Fragen zum Datenschutz senden Sie bitte an:
datenschutz@apo-rot.de

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten:
ePrivacy GmbH
Große Bleichen 21
20354 Hamburg

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen

Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme freiwillig mitteilen. Dies gilt für

  • die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen,
  • für unsere Servicedienste,
  • die technische Administration,
  • sowie eigene Marketingzwecke,
  • für unsere Statistik
  • zur Durchführung des Newsletterversandes

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:

  • Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
  • zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • berechtigte Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)

Berechtigte Interessen

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

  • Verbesserung unseres Angebots
  • Schutz vor Missbrauch
  • Statistik

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:

  • Webhosting-Anbieter
  • Anbieter von Social-Media-Plattformen
  • Werbenetzwerke (für Werbeeinblendungen)
  • gfls. Zahlungs- und Versanddienstleister
  • Anbieter von Webanalyse-Tools

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Wir speichern Ihre Daten,

  • wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen,
  • wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen,
  • wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

Datenquellen

Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

Datenübertragung in Drittländer

Es findet eine Datenübertragung in Drittländer außerhalb der Europäischen Union statt. Dies erfolgt auf der Grundlage gesetzlich vorgesehener vertraglicher Regelungen, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen sollen und die Sie auf Anfrage einsehen können.

Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit

Sie haben – teilweise unter bestimmten Voraussetzungen – das Recht,

  • Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen,
  • Ihre Daten zu berichtigen,
  • Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen,
  • die Verarbeitung einschränken zu lassen,
  • der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen,
  • Ihre Daten in einem übertragbaren Format zu erhalten und einem Dritten zu übermitteln,
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen und
  • sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI).

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

Automatische opslag van de toegang tot de gegevens

Wanneer een gebruiker een webpagina van apo-rot bezoekt, worden zijn gegevens automatisch in een logbestand opgeslagen. Hierbij gaat het om algemene informatie zoals de pagina die uit het bestand opgeroepen wordt, de naam van het bestand, datum en tijd van de oproep, de hoeveelheid data verzonden, het protocol dat wordt gebruikt, het internet browser en het eventueel het bedrijfssysteem.

Deze algemene informatie is anoniem, en wordt dus niet met persoonlijke gegevens di apo-rot van u heeft opgeslagen en worden ook niet samen bewaard. Ze worden geanalyseerd voor statistische doeleinden en alleen gebruikt om de inhoud en functionaliteit van de website te verbeteren. De overdracht van dergelijke gegevens aan derden voor andere commerciële of niet-commerciële doeleinden vindt niet plaats. De gegevens in het logbestand worden maximaal 4 weken opgeslagen.

Cookies

De website maakt ook gebruik van zogenaamde cookies. Een cookie is een tekstbestand met een identificatienummer dat bij het gebruik van de website samen met andere nodige gegevens naar de computer van de gebruiker verzonden wordt en daar opgeslagen wordt. Het bestand wordt daar gehouden voor latere toegang en wordt gebruikt voor de gebruikersauthenticatie.

Omdat cookies eenvoudig bestanden en geen uitvoerbare programmas zijn, is er geen gevaar voor de computer. Cookies bevatten geen persoonlijke informatie zodat de bescherming van de privacy gewaarborgd blijft. Afhankelijk van de instelling van de webbrowser van de gebruiker aanvaardt deze cookies automatisch. Deze instelling kan worden veranderd en het opslaan van cookies kan uitgeschakeld worden of zo ingesteld worden dat de gebruiker wordt gewaarschuwd wanneer een cookie wordt ingesteld. Wanneer cookies uitgeschakeld worden, worden sommige functies van de website gedeactiveerd of beperkt.

De website van apo-rot maakt gebruik van tijdelijke (zgn. "sessie") cookies, die enkel voor een bepaalde periode gelden. Deze cookies worden aan het einde automatisch verwijderd. Apo-rot beschikt over links naar websites waar misschien ook cookies gebruikt worden.

Bij het gebruik van een gebruikersaccount, bij de ingave van gegevens en bij het uitvoeren van bestellingen op deze website wordt gebruik gemaakt van permanente cookies. Deze blijven 3 maanden geldig. Zij maken het mogelijk voor de gebruiker om overal doorheen de site te surfen en producten aan hun winkelwagen toe te voegen zonder dat ze zich steeds opnieuw moeten aanmelden. In plaats van dat de gebruiker naar zijn gegevens opnieuw invoert, wordt het cookie-bestand door het browser naar de server verzonden en geaccepteerd als identiteitsbewijs.
Een permanente cookie met een looptijd van 3 maanden wordt gebruikt voor interne statistieken van de website te maken.
Weitere Informationen was Cookies sind und wie Sie sie löschen können, erhalten Sie auch hier: http://www.meine-cookies.org/.

Kontaktformular
Das Kontaktformular auf unserer Website ist eine einfache Möglichkeit schnell mit uns in Kontakt zu treten. Damit die Kontaktaufnahme möglich ist, sind einige Felder als Pflichtfelder gekennzeichnet. Wenn Sie die Felder ausfüllen und „Senden“ wählen, stimmen Sie dem zu, dass Ihre Daten mit der Nachricht per E-Mail an uns übermittelt wird. Die bei Verwendung des Kontaktformulars erhobenen Daten werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt und nur zu dem Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nach Abschluss gelöscht.

Gegevensbescherming bij bestellingen, newsletter (zie. § 9 van de apo-rot voorwaarden)

In het kader van de bestelling van producten, heeft apo-rot persoonlijke gegevens van de klant nodig om de bestelling uit te kunnen voeren. De volgende gegevens worden verzameld, opgeslagen en gebruikt: de naam van de klant, adres, e-mailadres, geboortedatum, telefoonnummer, faxnummer indien van toepassing (voor farmaceutische vragen) en in het geval van betaling via automatische incasso, informatie over het rekeningnummer, indien van toepassing meer bankgegevens voor betalingen met de creditcard.

apo-rot controleert de gegevens van de klant. Ten behoeve van de identiteit en credit check, volg een onderzoek bij het bedrijf SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden en / of het bedrijf arvato Infoscore GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden.

Wir übermitteln im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstraße 2, 81373 München.
Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der Datenaustausch mit der CRIFBÜRGEL dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des Bürgerlichen Gesetzbuches).
Die CRIFBÜRGEL verarbeitet die erhaltenen Daten und verwendet sie auch zum Zwecke der Profilbildung (Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf. weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Nähere Informationen zur Tätigkeit der CRIFBÜRGEL können dem CRIFBÜRGEL-Informationsblatt entnommen oder online unter www.crifbuergel.de/de/datenschutz eingesehen werden.

Voor de levering van de goederen door externe dienstverleners geeft apo-rot de nodige informatie (de ontvanger, afleveradres) aan deze bedrijven verder. Indien de levering van een geneesmiddel is gebaseerd op het voorleggen van een recept, geeft apo-rot de aanvullende gegevens voor de facturering verder aan de wettelijke ziekenkas van de klant. Voor de rest geeft apo-rot de persoonlijke klantgegevens niet door aan derden zonder de voorafgaande uitdrukkelijke toestemming van de klant. apo-rot geeft geen adressen verder.

Wanneer een gebruik de door apo-rot aangeboden mail newsletter wil ontvangen, dan kan hij dit aanvinken tijdens het bestelproces. Bovendien kan u zich ook inschrijven op de newsletter via een aparte knop op de website. Hiermee stemt de klant ermee in dat hij regelmatig via mail een newsletter ontvangt. Eerst wordt nagegaan of de klant de eigenaar van het mailadres is of dat de eigenaar van het mailadres akkoord gaat met het ontvangen van de newsletter. De toestemming om de nieuwsbrief te ontvangen kan worden herroepen door een eenvoudige boodschap aan apo-rood te verzenden of via de afmeldlink onderaan elke e-mail en dit te allen tijde en zonder opgaaf van redenen.

Als apo-rot het e-mailadres van de gebruiker ontvangt in samenhang met de verkoop van een product, kan het zijn dat apo-rot dit gebruikt om zijn eigen gelijksoortige producten te promoten. De gebruiker heeft het recht op elk moment bezwaar te maken tegen het gebruik van zijn e-mailadres, zonder enige kosten behalve de transmissiekosten volgens de basistarieven (voor het verzenden van een bericht naar apo-rot). Stuur hiervoor een bericht naar Apotheke am Rothenbaum, Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg of aan info@apo-rot.de. Het bezwaar kan ook worden uitgeoefend door op de link uitschrijven te klikken aan het einde van elke e-mail advertentie.

De gegevens van bestellingen kunnen opgeroepen worden door de klant in het wachtwoord beschermde gebruikersaccount van deze website, dit vooral om op een eenvoudige manier de reeds aangekochte producten opnieuw te kopen. De klant kan op elk moment de gegevens die opgeslagen zijn in zijn account en het wachtwoord in zijn gebruikersaccount ("mijn apo-rot) bekijken en wijzigen.

Een klant kan zijn account en alle daarmee samenhangende gegevens op elk moment laten verwijderen door een bericht te sturen naar de apotheek in Rothenbaum, Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg of naar info@apo-rot.de. In dat geval worden alle gegevens verwijderd voor zover het gebruik ervan niet meer nodig is voor een nog af te handelen bestelling en voor zover apo-rot niet op grond van wettelijke voorschriften verplicht is (§147 AO) deze gegevens nog te bewaren. In beide gevallen worden de gegevens echter geblokkeerd en zo snel mogelijk verwijderd.

Verwendung des Analysetools "Piwik"
Die Internetseiten von Apo-Rot verwenden Piwik – dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse des Nutzers) an den Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Dies dient der Verbesserung der Internetseite. Die IP-Adresse des Nutzers wird bei diesem Vorgang anonymisiert, so dass dieser anonym bleibt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite durch den Nutzer werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Nutzer kann der Verwendung von Cookies durch die besagte Einstellung seiner Browsersoftware verhindern, in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden.
Wenn Sie als Nutzer mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.
Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies im Browser löschen, hat dies zur Folge, dass auch das abgelegte Opt-Out-Cookie gelöscht wird und der Widerspruch ggf. in der vorgenannten Art und Weise erneut vorgenommen werden muss.

Verwendung des Analysetools "Google Analytics"
Wir nutzen den Dienst Google Analytics der Google Inc. Dieser Dienst ermöglicht eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten und verwendet dazu Cookies. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Informationen wie Ihre anonymisierte IP-Adresse in unserem Auftrag an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Denn auf dieser Webseite wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert . Hierdurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen sichergestellt. Die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse erfolgt in der Regel durch Kürzung Ihrer IP-Adresse durch Google Inc. innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). In Ausnahmefällen wird Ihre IP-Adresse an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und erst dort anonymisiert. Ihre hierbei übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google Inc. zusammengeführt. Im Rahmen der Google Analytics-Werbefunktion werden das Remarketing und die Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen genutzt. Diese Verfahren haben den Zweck, mit Hilfe der Informationen über das Nutzerverhalten die Werbemaßnahmen stärker an den Interessen der jeweiligen Nutzer auszurichten. Im Rahmen des Remarketings können auf Basis des Surfverhaltens des Users auf der Webseite von apo-rot personalisierte Werbemaßnahmen auf anderen Internetseiten geschaltet werden. Dabei können die Werbemittel Produkte enthalten, die sich der User zuvor auf der Webseite von apo-rot angeschaut hat. Sofern Sie zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google diese Daten für ein geräteübergreifendes Remarketing. Jegliche Produkte, die einen Rückschluss auf den Gesundheitszustand des Users zulassen , werden seitens apo-rot von diesem Verfahren ausgeschlossen. Der Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics können Sie jederzeit widersprechen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch durch Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser, den Sie nutzen, gesondert vornehmen.
Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Inc. verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Ad-On herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf folgenden Link: Google Analytics deaktivieren
Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät für unsere Internetseiten mit Wirkung für Ihren derzeit verwendeten Browser abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Adwords Tracking
apo-rot nutzt als Werbeanzeigenkunde („Google Adwords Kunde“) der Google Ireland Limited (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) deren Conversion-Tracking für die Zwecke der Marketingerfolgsmessung. Hierfür ist auf der Bestellbestätigungsseite von apo-rot ein Google Adwords Pixel integriert, welcher neben den gängigen technischen Merkmalen jedes Webshop-Besuchs (z. B. Browser, IP-Adresse) den Wert jeder apo-rot Bestellung ohne jegliche Angaben zum dazugehörigen Kunden an Google übermittelt. Für die Zwecke der Wiedererkennung und Zuordnung der User wird von Google ein Cookie gesetzt sofern Sie über eine Google-Anzeige auf die Webseiten gelangten. Diese Cookies verlieren nach 540 Tagen ihre Gültigkeit. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Nutzer nachverfolgt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google unter https://policies.google.com/u/1/privacy/update. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://privacy.google.com/?hl=de#google-experience deaktivieren. Unter Opt-Out können Sie der Nutzung Ihrer Daten durch Google widersprechen.

Recht op informatie, verwijdering en correctie, data protection officer

apo-rot geeft klanten en andere gebruikers van de site op aanvraag graag meer info over de gegevens die worden opgeslagen en hoe deze worden gebruikt. Als de bij apo-rot opgeslagen gegevens niet juist zijn, dan zullen ze door apo-rot gecorrigeerd worden. Hiervoor kan de klant apo-rot contacteren via het adres dat in het impressum vermeld staat of op een andere manier.

Daarnaast kunnen klanten hun bij apo-rot opgeslagen bestanden in het klantaccount op deze website inkijken en eventueel corrigeren. Hiervoor is het klantnummer, het mailadres, het wachtwoord en de postcode nodig. Een klant kan zijn account en alle daarmee samenhangende gegevens op elk moment laten verwijderen door een bericht te sturen naar de apotheek in Rothenbaum, Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg of naar info@apo-rot.de. In dat geval worden alle gegevens verwijderd voor zover het gebruik ervan niet meer nodig is voor een nog af te handelen bestelling en voor zover apo-rot niet op grond van wettelijke voorschriften verplicht is (§147 AO) deze gegevens nog te bewaren. In beide gevallen worden de gegevens echter geblokkeerd en zo snel mogelijk verwijderd.

Fragen zum Datenschutz senden Sie bitte an:
datenschutz@apo-rot.de

Status: 5.2018